Bargeldloses bezahlen immer beliebter

Bargeldloses Bezahlen ist deutlich auf dem Vormarsch, immer mehr Käufer genießen die Vorteile des Bezahlens mit einer Kreditkarte. Darum sind Kreditkarten und vergleichbare Bezahlsysteme aus unserem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Mit dem „Plastikgeld“ muss man sich keine Gedanken machen, ob genügend Bargeld mitgeführt wird – und es wird das Risiko vermieden, Bargeld zu verlieren.

Auch im Supermarkt wird immer häufiger mit Kreditkarte bezahlt
Kreditkarten kommen mittlerweile auch immer häuiger beim täglichen Einkauf im Lebensmittelhandel zum Einsatz. War die Kreditkarte früher meist ein Zahlungsmittel auf Reisen, setzt sie sich heute auch immer stärker im alltäglichen Leben durch. Auch immer mehr Supermärkte bieten mittlerweile die Möglichkeit, den Lebensmitteleinkauf mit der Kreditkarte zu bezahlen.

So auch die REWE-Group in Österreich, so ist es mittlerweile möglich, in ganz Österreich bei BILLA, MERKUR und BIPA nicht nur wie üblich mit Maestro Bankomatkarte zahlen, sondern auch mit allen gängigen Kreditkarten wie MasterCard und Visa zu bezahlen.

 


You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply