Bargeldloses Bezahlen wird immer beliebter und gewinnt immer höhere Marktanteile.

In Deutschland gibt es immer noch viele Bargeldnutzer, die nachfolgendes nicht gerne hören dürften. Das bargeldlose Bezahlen wird immer beliebter und gewinnt ständig höhere Marktanteile. Von den Konsumausgaben etwa werden inzwischen mehr als 40 % elektronisch abgewickelt. Einer Studie aus dem Vorjahr zufolge hat sich die Zahl der Europäer, die regelmäßig ein mobiles Gerät für das Bezahlen nutzen, seit 2015 von 18 % auf 54 % verdreifacht. Von den 18–24-jährigen deutschen Verbrauchern verwalten demnach sogar 78 % ihr Geld mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets oder bezahlen damit.

 


You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply