Die virtuelle Kreditkarte

Eine nicht-physische, elektronische Karte auf Guthabenbasis für den Einsatz als Zahlungsmittel. Dabei beschränkt sich der Einsatz auf Online-Käufe oder Käufe über Telefon, bzw. Versandhandel. Während eine virtuelle Kreditkarte in Amerika schon an der Tagesordnung ist, war in Deutschland zunächst die Wire Card AG der Vorreiter. Über das Online Bezahlverfahren CLICK2PAY kann der Kunde erstmals mit einer virtuellen Kreditkarte (VISA) online bezahlen.


 


You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply