Diners Club – fast in Vergessenheit geraten

New York, 1949 – Frank McNamara hat Geschäftsfreunde zum Essen eingeladen, hat aber seine Brieftasche vergessen. Seine Frau befreit ihn aus der unangenehmen Lage. Februar 1950 – McNamara hat wieder im Mayor´s Cabin Grill gegessen. Doch dieses mal zückt er eine kleine Karte und bezahlt mit seiner Unterschrift.

Das war die Geburtsstunde der Kreditkarte! Mittlerweile ist es an der Tagesordnung, mit einer Kreditkarte zu bezahlen. Wobei die traditionsreiche Diners Club Kreditkarte in Deutschland wohl eher selten zum Einsatz kommt. Wohl auch aus diesem Grund Kooperiert Diners Club zukünftig mit der ConCardis GmbH und macht diese Kreditkarte wieder attraktiver und vielfältiger einsetzbar.

Durch diese Zusammenarbeit haben Diners Club Mitglieder jetzt die Möglichkeit, in bis zu 40.000 neuen Akzeptanzstellen mit Ihrer Kreditkarte zu bezahlen. Wir begrüßen diese Maßnahme, denn die Diners Club Kreditkarte hat einfach zu wenig Akzeptanzstellen im Verhältnis zu Visa und MasterCard.

 


You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply