GenialCard mit einigen Produktverbesserungen

Die GenialCard wird ab dem 26.11.2012 noch attraktiver – da einige Produktverbesserungen vorgenommen wurden. Bei der Kontoeröffnung kann das Konto mit der Rückzahlung Vollzahlung (100%) und
Teilzahlung (5%) angelegt werden.

Auf einem Kreditkartenkonto kann ein Guthaben geführt werden. Ein Guthaben erhöht künftig den freien Verfügungsrahmen. Somit kann der Kunde durch Guthaben seinen finanziellen Spielraum erhöhen, z.B. Aufladung vor einer Urlaubsreise. Verfügungen werden zunächst mit vorhandenen Guthaben verrechnet, bevor ein Sollsaldo aufgebaut wird. Guthaben größer als 25.000 € werden nicht gestattet. Beträge, die die Höchstgrenze überschreiten, werden manuell auf das Referenzkonto zurück überwiesen.

Die Änderungen im Überblick:

  • Bis zu 15% Rabatt bei mehr als 300 Partner-Shops (z.B. OTTO, Esprit, S.Oliver) auf Einkäufe im Onlineshop „Hanseatic Bank Vorteilswelt“ (online ab 26.11.2012)
  • Auswahl 5 % Teilzahlung oder 100% Vollzahlung per Lastschrift
  • Guthabenführung bis zu 25.000 Euro
  • Optional bis zu 3 Partnerkarten (9,00 Euro Jahresgebühr pro Partnerkarte)

Grace Period entfällt: (0% Zinsen bis zu 45 Tage)
Bei Vollzahlern wird der offene Saldo am 1. eines Monats per Lastschrift eingezogen. Bei Teilzahlern wird am 1. eines Monats der entsprechende Teilbetrag eingezogen.

Eine zinsfreie Periode von 45 Tagen für Teilzahler um Karteneinkäufe zurückzuzahlen gibt es nicht mehr.

Best-Preis-Garantie entfällt:
Eine Erstattung des Differenzbetrages, wenn ein mit der Karte bezahltes Produkt innerhalb von 60 Tagen bei einem anderen Anbieter günstiger ist, findet nicht mehr statt.

Ausführliche Informationen zur GenialCard finden Sie auf unserer Produktseite.


 


You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply