Warum ist die kostenlose ICS Visa World Card Kreditkarte seit Jahren so beliebt

Warum die kostenlose ICS Visa World Card so beliebt ist, sicher nicht nur weil es sich um eine dauerhaft gebührenfreie Kreditkarte handelt. Denn davon haben wir viele auf unserer Seite, die alle mindestens grundsolide sind. Ein Argument ist sicher das zinsfreie Zahlungsziel, nachfolgend dazu näheres, ebenso wie die Internet- und Liefergarantie – die auch schon von einigen Kunden lobend hervorgehoben wurde.

Der Kreditkartenspezialist
ICS ist seit über 25 Jahren Kreditkartenspezialist und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter in den Niederlanden und in Deutschland. In Deutschland ist ICS seit vielen Jahren erfolgreich tätig.
Mit einem Bestand von mehr als 3,5 Millionen Kunden zählt ICS zu den zehn größten Kreditkartenherausgebern in Europa und ist Marktführer in den Niederlanden. Es werden nahezu alle Dienstleistungen rund um die Kreditkarten Visa und MasterCard angeboten. Dies ist ein ganz wesentlicher Punkt, denn das Unternehmen hat 25 Jahre Erfahrung im Kreditkartengeschäft – so etwas zahlt sich in der Regel dann auch für die Kunden aus.




Zahlungsziel
Gemäß AGB (Stand: 05.12.2016) gilt folgendes: Wird der Sollsaldo der Monatsabrechnung innerhalb von 21 Tagen vollständig ausgeglichen, verzichtet die Bank auf die Geltendmachung der Zinsen für die während des letzten Abrechnungsmonats neu entstandenen Forderungen. Somit ergeben sich zum einen rechnerisch circa bis zu sieben Wochen oder in Tagen 51, in denen zinsfrei fällige Monatssalden ausgeglichen werden können. Und zum Zweiten gilt immer das Datum der Monatsabrechnung als Rechengrundlage.

Über „meinICS“ kann der Kunde sein eigenes kostenloses Online-Konto einrichten. Dazu benötigt er den Sicherheitscode, der mit den Antragsunterlagen kommt. Rund um die Uhr hat der Kunde den Überblick über seine Kontobewegungen. Über „meinICS“ erhält der Karteninhaber kostenfrei seine Abrechnungen. Eine Registrierung ist jedoch nur dann möglich, wenn man im Besitz einer ICS Visa World Card ist. Positiv ist die bedienerfreundliche Oberfläche des Online-Kontos mit optisch ansprechendem Design und übersichtlicher Struktur.

Fazit
Vor allem für Vielreisende – die sich häufig im Ausland aufhalten – lohnt sich die ICS Visa World Card. Mit der Kreditkarte ist es möglich, im Ausland, abgesehen vom Fremdwährungsentgelt, kostenlos Bargeld an Geldautomaten zu beziehen. Innerhalb Deutschlands ist jedoch eine Gebühr zu entrichten.

Der Sollzinssatz ist zählt zu den Niedrigsten im Bereich kostenloser Kreditkarten. Leider wird das Guthaben nicht verzinst, was nicht optimal ist, da dieses bis zu einem unbegrenzten Betrag aufgeladen werden kann. Das zinsfreie – bis zu siebenwöchige Zahlungsziel ist sicher ein nicht unerheblicher Vorteil. Ausführliche Informationen zur ICS Visa World Card erhalten Sie auf unserer Produktseite – oder unter dem nachfolgenden Banner direkt bei ICS.

ICS VISA WorldCard